Sommerlager

Der alljährliche Höhepunkt im Blauring ist ganz klar das Sommerlager! Die ganze Schar reist mit ihren sieben Sachen für eine Woche ins Lager. Übernachtet wird in einem Gruppenhaus.

Spiel und Sport, kreatives Basteln und Werken, Singen am Lagerfeuer, besinnliche Momente, Wanderungen, Geländespiele und viele tolle Erlebnisse gehören zum Lageralltag und bleiben oft noch lange in Erinnerung. Die Lagervorbereitung benötigt natürlich am meisten Zeit und Energie. Während mehreren Wochen bereiten die Leiterinnen alles für die Lagerwoche vor. Um dem Lager mehr Spannung zu verleihen, wählen die Leiterinnen ein Lagermotto. Dieses ist der Leitfaden durch die Lagerwoche.

Blauring-, Jungwacht- und Jubla-Lager werden meist als Jugend + Sport-Angebot im Sportfach Lagersport/Trekking organisiert. So entspricht das Lagerprogramm den Richtlinien und Sicherheitsbestimmungen von Jugend + Sport. Im Gegenzug erhalten die Scharen finanzielle Unterstützung, Hilfsmittel zur Lagervorbereitung, Ausbildungsmöglichkeiten, Leihmaterial etc.

Neugierig? Dann schau dir doch einfach die tollen Fotos aus dem Sommerlager 2017 in Lungern/OW, auf unserer Homepage an.

 

Back to Top